Entwurf III

Entwurf III

Bachelorentwurf

Zeit und Ort

Erstes Treffen Donnerstag, 189.10.2017, 09:50 Uhr

Großer Hörsaal L301/93

Lehrende

Prof. i. V. Joachim Raab

Prof. i. Vertr. Erika Fries

Prof. Christoph Kuhn

LB Dipl.-Ing. Ruben Lang

Dipl.-Ing. Jan Meinhard (Koordination)

Dipl.-Ing. M.Sc. Hee-Jung Yoon

M.Sc. Eva Mitterwieser

Voraussetzungen/Zielgruppe

Bachelorstudierende

Inhalt

Der entwerferische Vorgang bedeutet eine wichtige Grundlage für die Entwicklung einer eigenständigen, relevanten und unverwechselbaren architektonischen Idee. Im Zentrum unseres ersten Entwurfes stehen vier Themen: Ort, Volumen, Raum und Programm. Der gewählte Ort liegt im Umfeld von Darmstadt. Es gibt hier ebene und geneigte Flächen, Wiesen, Wege, einen schützenswerten Baumbestand sowie unter Denkmalschutz stehende Gebäude.Das Alles, sowie die geografische Lage bilden den zu untersuchenden Kontext. Die Auseinandersetzung und der sensible Umgang mit einem vorgegebenen Volumen an einem besonderen Ort soll so in besonderem Maße geübt werden. Anschließend steht die Kom-position von Räumen und Öffnungen in den Baukörper. Mit dem letzten Bearbeitungsschritt wird das abstrakte Raumkonzept über das Raumprogramm konkretisiert und atmosphärisch aufgeladen.

Ablauf/Termine

18.10.2018 Erstes Treffen

25.10.2018 Entwurfskorrektur

01.11.2018 Entwurfskorrektur

08.11.2018 Präsentation Schritt 1 + 2

15.11.2018 Entwurfskorrektur

22.11.2018 Entwurfskorrektur

29.11.2018 Präsentation Schritt 3 + 4

06.12.2018 Entwurfskorrektur

13.12.2018 Entwurfskorrektur

20.12.2018 Präsentation ausgewählter Arbeiten

17.01.2019 Entwurfskorrektur

24.01.2019 Entwurfskorrektur

30.01.2019 Planabgabe

31.01.2019 Endpräsentation

Abgabeleistungen

gem. Aufgabenstellung