SmartBuilding

Vorlesung + Übung

Smart Building Technologies

Zeit und Ort

Erstes Treffen Freitag, 17.04.2015, 09:50 UhrAusgabe am FG enb

Lehrende

Prof. Christoph Kuhn

Dipl.-Ing. Mark Etling (Koordination)

Voraussetzungen/Zielgruppe

Bachelorstudenten

Inhalt

Vorlesung, Übung und Prüfung

Es geht in dieser Vorlesungsreihe um die Vermittlungeines Grundverständnisses für nachhaltiges Bauen und Entwerfen. Hierzu werden die Grundanforderungenaus Klima und Nutzung ebenso dargestellt wie bauliche und technische Lösungsansätze.

Themenschwerpunkte sind entsprechend:

- Klimatische Gegebenheiten und authochthone Lösungsansätze

- Gebäudehülle, Konstruktion und Material

- Gesetze und Verordnungen- Entwicklung von Klima- und Energiekonzepten

Ablauf/Termine

17.04.2015

09:50 bis 11:30 Uhr VL – Geschichte und Typologien der Nachhaltigkeit

11:40 bis 13:20 Uhr VL – Grundlagen der Nachhaltigkeit

24.04.2015

11:40 bis 13:20 Uhr VL – Freiraum und Mikroklima/ Ausgabe Übung

30.04.2015

09:50 bis 11:30 Uhr VL – Mesoklima

11:40 bis 13:20 Uhr VL – Mesoklima

08.05.2015

09:50 bis 11:30 Uhr VL – Stadtraum und Energie 11:40 bis 13:20 Uhr VL – Energiequellen, Netze und Speicher

22.05.2015

09:50 bis 11:30 Uhr VL – Aktive und passive Strategien

11:40 bis 13:20 Uhr VL – Aktive Systeme

29.05.2015

11:40 bis 13:20 Uhr VL – Intelligente Gebäudesteuerung und Regelung

12.06.2015

09:50 bis 11:30 Uhr VL – Gebäudehülle

11:40 bis 13:20 Uhr VL – Licht

19.06.2015

11:40 bis 13:20 Uhr VL – Zertifizierungen/ Energetische Standards

26.06.2015

09:50 bis 11:30 Uhr VL – Integrale Planung 11:40 bis 13:20 Uhr VL – Energiekonzepte

Studienleistungen

Werden in der Aufgabenvorstellung bekannt gegeben.